<>Kaffeefahrt ins Tal der Gottleuba

Tagesfahrt 20.03.202424,-
reservierbar

In Bad Gottleuba, einem kleinen Kurort mit reizarmen Mittelgebirgsklima entstanden
nach der Entdeckung von Moorlagern und eisenhaltigen Quellen 1880 erste Einrichtungen
für Badegäste, 1978 erfolgte die staatliche Anerkennung als Kurort.
Das an Naturschönheiten reiche Tal mit dem Flüsschen Gottleuba trennt das Erzgebirge vom
westlichen Teil der Sächsischen Schweiz. Bad Gottleubamit seinen gut erhaltenen Bürgerhäusern
und ausgedehnten Kuranlagen zählt zu den schönsten Gebirgsstädten Sachsens.
In diesem Gebirgsstädtchen - Bad Gottleuba - werden wir in der Konditorei Café Schönbach gemütlich
Kaffeetrinken.

Abfahrt:       13:00 Uhr

Rückkehr:    18:00 Uhr